Seitenkopf_JSR1.jpg

Volontariat bei den FUNKE-
Zeitungen und -Zeitschriften

Die Journalistenschmieden

Die Medien der FUNKE MEDIENGRUPPE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei Ihnen arbeiten. Und immer am Puls der Zeit, egal ob im Regionalzeitungs- oder Zeitschriftenbereich.

 

FUNKE bietet für Nachwuchsjournalisten in beiden Bereichen eigene Volontariate an.

Regionalzeitungen

Medien und Kommunikation sind die Spezialgebiete der Medien-Akademie Ruhr.

 

 

Die Medien-Akademie Ruhr (MAR) ist ein gemeinnütziger Weiterbildungsanbieter und versteht sich als Treffpunkt für alle Mediengattungen. Angehende Journalisten, erfahrene Redakteure und Selbstständige aus Print, Online, Hörfunk und TV trainieren hier, genauso wie Mitarbeiter aus der Pressearbeit sowie Führungskräfte. Ein achtköpfiges Team macht die Teilnehmer in Essen fit für Journalismus und Kommunikation. Dazu arbeiten sie mit langjährigen Partnern zusammen, darunter Hochschulen, Verbände und Verlage.

Ein großer Partner ist die FUNKE MEDIENGRUPPE. Dort dauert ein Volontariat zwei Jahre. Es gibt zwei Schwerpunkte: Einmal die klassischen Print/Online-Volontariate und zum anderen ein Bild- und Multimediavolontariat. Dieses deutschlandweit erste fachbezogene Volontariat zum Bildredakteur/Bildmanager Multimedia gibt es seit 2011 an der MAR, im Vordergrund stehen visuelle Inhalte.

Das offen zugängliche Programm enthält Seminare rund um das klassische journalistische Handwerk samt Online- sowie Social-Media-Themen. Dazu gehören außerdem Sprech- und Medientrainings, genauso wie Workshops zu Trends wie Blogging und Web-Video-Produktion. Alle Formate sind auch als Inhouse-Kurs realisierbar. Mehr als 300 Fachreferenten aus der Medienpraxis geben ihr Wissen weiter.

Im Essener Europa Center liegen die modern eingerichteten Kursräume mit Blick über die Stadt: Sie sind mit Laptop-Arbeitsplätzen und umfangreicher Software ausgestattet. Direkt neben den Kursräumen befinden sich zwei Hörfunkstudios, in denen Teilnehmer der Radiotrainings unter realen Bedingungen üben können. Der umfangreichen Technikpool garantiert eine praxisorientierte crossmediale Fortbildungsarbeit: Videokameras, Mikrofone, Flashrekorder und Beschallung können in den Kursen eingesetzt werden.

Icon Zur Medien-Akademie Ruhr

Icon Zur Facebook-Seite

Zeitschriften

Volontariat bei den FUNKE-Zeitschriften

Sie sind von Anfang an in das Redaktionsgeschehen in einer unserer Zeitschriftenverlage eingebunden – beim Gong Verlag, der FUNKE Women Group, dem Für-mich-Verlag oder der VGB Verlagsgruppe Bahn. Egal, ob Ihr Schwerpunkt im Text-, Bild- oder Online-Bereich liegt, in 24 Monaten rüsten wir Sie aus mit dem journalistischen Handwerkszeug für Ihre journalistische Karriere – in "Ihrer" Redaktion, in Fachseminaren an der Akademie der Bayerischen Presse, im Rahmen von innerbetrieblichen Schulungen und crossmedial in verlagsübergreifenden Stationen innerhalb der FUNKE Mediengruppe. Sie kommen "live" zum Einsatz, arbeiten intensiv mit an unseren Frauenmagazinen, Programmzeitschriften und / oder Special Interest-Titeln. Kompetente Fach- und Führungskräfte begleiten, fördern und coachen Sie und stehen Ihnen mit Rat und Tat und ehrlichem Feed-back zur Seite.

Wenn Sie für journalistische Themen brennen, wenn Sie talentiert, neugierig und voller Tatendrang sind und in einem zukunftsorientierten Medienunternehmen schon früh und umfassend mit vielfältigen Perspektiven eingebunden sein wollen, dann sind Sie bei uns richtig!

Bei uns können Sie durchstarten: Es erwartet Sie eine spannende, abwechslungsreiche Ausbildung in einem professionellen Umfeld, ein angenehmes Betriebsklima mit netten Co-Volontären, engagierten Vollblut-Journalisten und jede Menge Journalismus pur!

Gehen Sie mit auf unserem Weg, das beste nationale Medienhaus zu werden.

Damit der Funke überspringt – von Ihnen auf uns und von uns auf Sie! Aktuelle Ausschreibungen finden Sie in unserer Stellenbörse.