Kopfgrafik_Termine.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

60.000 verkaufte Exemplare „Herzstück“: FUNKE Women Group schickt Mindstyle-Magazin in Serie

Titel erscheint ab 2015 sechsmal im Jahr

  

 

 

 

Die FUNKE Women Group schickt ihr „Herzstück“ in Serie: „Die Resonanz auf die ersten drei Ausgaben war überragend – jetzt haben wir uns entschlossen, diese Erfolgsgeschichte fortzusetzen und sogar noch weiter auszubauen“, sagt Chefredakteurin Anne Hoffmann. Die dritte Ausgabe von Herzstück erzielte eine verkaufte Auflage von rund 60.000 Exemplaren. Daher wird ab kommendem Jahr die Frequenz erhöht: „Herzstück“ erscheint dann sechsmal pro Jahr anstatt wie bislang viermal.

„Herzstück“ wurde von der FUNKE Women Group speziell für den deutschsprachigen Raum entwickelt. Im September 2013 zum ersten Mal veröffentlicht, hat der Titel im Segment der Mindstyle-Magazine neue Akzente gesetzt: „Wir bieten eine eigene, ganz besondere Themenmischung, die sich im Markt deutlich abhebt: ‚Herzstück‘ ist breiter aufgestellt, auch Themen wie Selbermachen, Mode und Schönheit bereitet unser Redaktionsteam auf – immer mit einem besonderen Blick“, betont Anne Hoffmann. Die Leitidee des Heftes lautet daher konsequent „Inspirationen für Leib & Seele“. Zu jedem Thema gibt es lebensnahe Tipps und Anregungen, auf rund 20 Seiten findet ein großes Schwerpunkt-Thema statt. Anne Hoffmann: „Wir sprechen die Sehnsucht der Leserinnen an, aus der Hektik, dem Zeitdruck und dem Lärm des Alltags einfach mal auszusteigen.“

Die „Herzstück“-Redaktion denkt seit dem Start des Titels konsequent crossmedial – und bindet ihre Leserinnen auch in die Gestaltung des Hefts ein: So schaffen es regelmäßig die besten Fotos aus Facebook-Aufrufen unter den rund 20.000 Fans ins Heft, auch Themenvorschläge der User werden aufgegriffen.

„Herzstück“ hat eine Druckauflage von 140.000 Exemplaren und 140 Seiten Umfang. Die nächste Ausgabe erscheint am 18. Juni 2014 – auch als App für iPad und Android-Tablets. Eine Leseprobe gibt es auf www.herzstueck-magazin.de.

 

Medienmitteilung als PDF