Kopfgrafik_Termine.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Das Hamburger Abendblatt ist ab sofort in den Kinos der Hansestadt zu sehen

Neuer Kinospot ist Teil einer Imagekampagne der FUNKE-Zeitung

 

HAMBURG / ESSEN, 16.06.2016. Das Hamburger Abendblatt transportiert das hanseatische Lebensgefühl ab Donnerstag, 16. Juni auch auf die Leinwände der Hamburger Kinos. Grundlage des 60-sekündigen Kinospots sind animierte Illustrationen mit bekannten Motiven und Sehenswürdigkeiten der Hansestadt, die in einer ähnlichen Anmutung bereits in einer Printkampagne der Zeitung zu sehen waren.

„Der Spot ist eine moderne, frische Liebeserklärung an die Stadt Hamburg und die Hamburger“, sagt Vivian Hecker, Leiterin des Marketing- und Eventbereiches der FUNKE-Zeitung.

Die Illustrationen des Künstlers Felix Scheinberger waren im April mit mehreren Nägeln des Kreativpreises des Art Directors Club (ADC) ausgezeichnet worden, darunter zweimal Gold.

Neben dem Kinospot gibt es im Rahmen der Imagekampagne im gesamten Stadtgebiet auch einen Plakat-Flight mit drei neuen Motiven, die auch im Hamburger Abendblatt zu sehen sein werden. Entstanden ist die gesamte Kampagne in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur Oliver Voss. 

 

Medienmitteilung als PDF