Kopfgrafik_Termine.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Klaus Lange

Klaus Lange

Klaus Lange übernimmt die Geschäftsführung der „Mediengruppe Thüringen“

Erfurt / Essen, 24.02.2015. Klaus Lange wird neuer Geschäftsführer der „Mediengruppe Thüringen“. Der 66-jährige Medienmanager übernimmt damit unter anderem die kaufmännische Verantwortung für die Tageszeitungen „Thüringer Allgemeine“, „Ostthüringer Zeitung“ und „Thüringische Landeszeitung“. Klaus Lange folgt auf Inga Scholz, die das Unternehmen wegen unterschiedlicher Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Geschäfts verlässt.

Klaus Lange war 20 Jahre Geschäftsführer der „Mediengruppe Magdeburg“, zu der auch die Magdeburger Tageszeitung „Volksstimme“ gehört. Er lenkte den Verlag in eine zukunftsorientierte Richtung, unter anderem durch die Entwicklung neuer Geschäftsfelder. „Wir freuen uns, dass wir mit Klaus Lange einen überaus erfahrenen Medienmanager für uns gewinnen konnten“, sagt Michael Wüller, Geschäftsführer der FUNKE MEDIENGRUPPE. „Mit seiner großen Kompetenz und seiner Kreativität werden wir die gruppenweite Zusammenarbeit auf Verlagsebene weiter vorantreiben.“

„Inga Scholz möchten wir für ihre wertvolle Tätigkeit großen Dank aussprechen“, sagt Manfred Braun, Geschäftsführer der FUNKE MEDIENGRUPPE. „Sie hat dazu beigetragen, dass sich das Thüringer Zeitungshaus zu einer modernen, breit aufgestellten Mediengruppe entwickelt hat.“

Klaus Lange ist gelernter Industriekaufmann und studierter Betriebswirt. Bevor er 1994 die Geschäftsführung der „Mediengruppe Magdeburg“ übernahm, war er viele Jahre in leitenden Funktionen für die Bauer Media Group tätig.

 

Medienmitteilung als PDF

Foto Klaus Lange