Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Maik Schmidt, Geschäftsführer Allgemeiner Anzeiger GmbH, Gerlinde Raatz und Mirko Raatz, Geschäftsführer RaatzconnectMedia GmbH und Michael Tallai, Geschäftsführer Mediengruppe Thüringen (v. l.).

Maik Schmidt, Geschäftsführer Allgemeiner Anzeiger GmbH, Gerlinde Raatz und Mirko Raatz, Geschäftsführer RaatzconnectMedia GmbH und Michael Tallai, Geschäftsführer Mediengruppe Thüringen (v. l.).

Mediengruppe Thüringen: Allgemeiner Anzeiger erwirbt Prospektgeschäft der RaatzconnectMedia GmbH

ERFURT / ESSEN, 05.12.2016. Die Allgemeiner Anzeiger GmbH baut ihr Beilagengeschäft aus und übernimmt zum 1. Januar 2017 das Prospektgeschäft der RaatzconnectMedia GmbH. Die Firma Raatz ist einer der bedeutendsten Direktverteiler in Ostthüringen und fokussiert sich ab dem nächsten Jahr nur noch auf die Prospektlogistik.

 

„Beilagen und Prospekte sind für den Einzelhandel in Thüringen von großer Bedeutung und ein wichtiger Bestandteil unserer Produktpalette, die wir weiter ausbauen wollen“, sagt Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen.

„Mit der Abgabe des Prospektgeschäftes an die Allgemeiner Anzeiger GmbH kann ich mich beruhigt aus dem operativen Geschäft zurückziehen, stehe aber noch beratend zur Verfügung. So habe ich mehr Zeit für meine Familie“ sagt Gerlinde Raatz, Inhaberin der Firma Raatz. Mirko Raatz, ebenfalls Inhaber der RaatzconnectMedia will das Agenturgeschäft im Bereich Kommunikation, Grafik, Online, Event & Promotion weiter ausbauen.

Die Mediengruppe Thüringen ist der größte Verlag in Ostdeutschland und hat mit den drei Tageszeitungstiteln „Thüringer Allgemeine“, „Ostthüringer Zeitung“ und „Thüringische Landeszeitung“, dem „Allgemeinen Anzeiger“, dem „AA extra“, dem Kultur- und Freizeitmagazin „t.akt“ sowie der News- und Serviceplattform „Thüringen24.de“ die größte Reichweite im Freistaat Thüringen.

 

Medienmitteilung als PDF