Kopfgrafik_Termine.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Neue „LandIDEE“ erscheint früher und mit exklusivem Geschenk

MÜNCHEN / ESSEN, 23.12.2014. Die neue „LandIDEE“ nimmt die Leserinnen und Leser mit ins verschneite Winterwunderland und verzaubert sie mit vielen winterlichen Dekorationsideen und herzhaften Köstlichkeiten. Als exklusives Geschenk liegt der Ausgabe 2/2015 zudem der großformatige „Kräuterkalender 2015“ bei, der einen Jahreskalender sowie Gartenplaner mit vielen praktischen Tipps zum richtigen Zeitpunkt für Saat, Pflege und Ernte beinhaltet.

„Im Garten ist jetzt die Zeit der Planungen, wir verraten, wie der Garten möglichst wenig Arbeit in den kommenden Jahren macht – und trotzdem ein echtes Schmuckstück ist“, sagt Chefredakteurin Katrin Tempel. „Außerdem haben wir zahlreiche winterliche Deko-Tipps zusammengetragen und erklären unter anderem, wie sich aus altem Geschenkpapier zauberhafte Kleinigkeiten und wunderbare Einzelstücke für die Wohnung basteln lassen.“

Das „LandIDEE“-Team präsentiert dazu deftige Wintersalate, die nach einem Winterspaziergang wieder Wärme schenken, sowie raffinierte Ideen, wie sich mit vermeintlichen Resten aus der Küche echte Köstlichkeiten zubereiten lassen. Eine Kräuterexpertin erklärt, wie man sich zum Jahresstart mit Bitterstoffen gesund ernähren kann. Und eine Landwirtin verrät ihre besten Rezepte mit Roter Bete.

Die neue Ausgabe der „LandIDEE“ erscheint bereits am Samstag, 27. Dezember, und damit fast eine Woche vor dem regulären EVT. Somit erreicht der Kräuterkalender die Leserinnen und Leser rechtzeitig vor dem Jahreswechsel. „LandIDEE“ 2/15 hat einen Umfang von 164 Seiten und kostet wie gewohnt 3,80 Euro.

 

Medienmitteilung als PDF