Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg
Die Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU 2015. Foto: Gabo

Die Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU 2015. Foto: Gabo

 

Die GOLDENE BILD der FRAU 2015: Prominente aus Film und Fernsehen unterstützen Preisträgerinnen

HAMBURG / ESSEN, 18.09.2015. Zur Gala der GOLDENEN BILD der FRAU am 29. Oktober 2015 im Hamburger Stage Operettenhaus bekommen die fünf Preisträgerinnen, die von der BILD der FRAU für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt werden, prominente Unterstützung. Über den roten Teppich begleitet Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes die Stuttgarterin Nathalie Schaller, die für ihr humanitäres Modelabel „glimpse“ ausgezeichnet wird. Die Mecklenburgerin Petra Mannfeld, die sich der Landflucht entgegenstellt, kommt an der Seite von Schauspielerin Ursula Karven, Sängerin Anna-Maria Zimmermann begleitet die Düsseldorfer „subvenio“-Gründerin Stefanie Jeske. Die Hamburgerin Patricia Renz, die sich für „Musica Altona“ engagiert, wird von Let’s-Dance-Juror Jorge González unterstützt und Moderatorin Katja Burkard geht Seite an Seite mit Christine Bronner, die für ihre Arbeit für das Ambulante Kinderhospiz München (AKM) mit der GOLDENEN BILD der FRAU geehrt wird.

„Die Prominenten übernehmen für die Gala eine Patenschaft und stehen unseren Preisträgerinnen an dem Abend zur Seite. Sie sind beeindruckt von dem Engagement der Frauen und helfen tatkräftig mit, damit deren Projekte noch mehr Aufmerksamkeit bekommen“, sagt Sandra Immoor, Chefredakteurin der BILD der FRAU. Deutschlands größte Frauenzeitschrift, die zur FUNKE MEDIENGRUPPE gehört, verleiht in diesem Jahr zum 9. Mal die GOLDENE BILD der FRAU.

Jede Preisträgerin bekommt 10.000 Euro Unterstützung für ihr Projekt. Höhepunkt des Galaabends ist die Überreichung des Leserpreises durch Bundesministerin Ursula von der Leyen. Die Gewinnerin erhält zusätzliche 30.000 Euro für ihr Projekt. Bis zum Vorabend sind die über fünfeinhalb Millionen BILD der FRAU-Leserinnen per Telefon und Online-Voting aufgerufen, für eines der Projekte abzustimmen.

Insgesamt 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Fernsehen und Sport werden zu der Gala erwartet, darunter Model Mirja DuMont mit Schauspieler Sky DuMont, die Moderatoren Monica Lierhaus, Birgit Schrowange, Dagmar Berghoff und Hubertus Meyer-Burckhardt, die Schauspieler Katerina Jacob und Dietrich Mattausch, Profi-Tänzerin Motsi Mabuse und Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich. Gastgeber des Abends ist TV-Moderator Kai Pflaume, für den die GOLDENE BILD der FRAU bereits seit neun Jahren eine Herzensangelegenheit ist: „Das Einzigartige an dieser Preisverleihung ist, dass die große Bühne wirklich den Frauen gehört! Die Preisträgerinnen und ihre Projekte sind es, die die GOLDENE BILD der FRAU so bewegend und berührend, eben zu etwas ganz Besonderem machen.“

Und das sind die Preisträgerinnen und ihre Paten nochmals im Überblick:

Patricia Renz (50) aus Hamburg: Mit „Musica Altona e.V.“ schenkt sie Kindern aus sozial schwierigen Verhältnissen die Chance, gemeinsam zu musizieren – und hilft ihnen so, Freunde, Selbstvertrauen und  Halt zu finden.
Pate: Jorge González

Stefanie Jeske (50) aus Düsseldorf: Sie kämpft mit „subvenio e.V.“  für Menschen, die unverschuldet Opfer von Unfällen wurden – damit sie bei Versicherungen zu ihrem Recht kommen.
Patin: Anna-Maria Zimmermann

Nathalie Schaller (31) aus Stuttgart: Ihr humanitäres Mode-Label „Glimpse“ gibt Inderinnen, die zur Prostitution gezwungen wurden, einen fairen Job – und damit neues Selbstbewusstsein, Hoffnung und Zukunft.
Patin: Collien Ulmen-Fernandes

Christine Bronner (51) aus München: Sie gründete die „Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München – AKM“, unterstützt Familien von schwerst- und unheilbar kranken Kindern – und schenkt ihnen Lebensfreude.
Patin: Katja Burkard

Petra Mannfeld (52) aus Ziegendorf:  Die Mecklenburgerin stemmt sich mit ihrer Initiative „Treffpunkt altes Pfarrhaus“ und tollen Ideen gegen den bundesweiten Trend des Dorfsterbens – und rüttelt alle auf.
Patin: Ursula Karven

Weitere Infos unter:
www.goldenebildderfrau.de
www.facebook.com/bildderfrau
Twitter: @bildderfrau_de  #goldenebildderfrau

Pressekontakt & Akkreditierungen GOLDENE BILD der FRAU:
agentur67
Karoline van Baars & Susanne Bollmann
Telefon.: 0221 - 56 90 69 60
E-Mail: info@agentur67.de

Pressekontakt FUNKE MEDIENGRUPPE:
Unternehmenskommunikation
Daniela Schaefer
Telefon: 0201 - 804 6886
E-Mail:presse@funkemedien.de

 

Medienmitteilung als PDF