Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

HÖRZU macht Leser fit: Sonderausgabe widmet sich den Themen Gesundheit und Medizin

Die FUNKE Programmzeitschrift gibt im November erstmalig eine monothematische Sonderausgabe heraus.

 

HAMBURG / ESSEN, 12.11.2015. Durchatmen mit „HÖRZU Gesundheit“: In der ersten monothematischen Sonderausgabe von HÖRZU, die am 20. November erscheinen wird, dreht sich alles um das Thema Atemwege. 

„Schon seit Langem nehmen Gesundheitsthemen in  HÖRZU einen besonders hohen Stellenwert ein. Nun haben wir diese Kernkompetenz in einer Sonderausgabe gebündelt und zielen damit genau auf die Bedürfnisse unserer gesundheitsbewussten Leserschaft ab“, sagt Christian Hellmann, Chefredakteur von HÖRZU.

In dem Sonderheft über die Atemwege, das in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutsche Atemwegsliga entstanden ist, gibt es ausführliche Berichte, Hintergrundinformationen und Interviews zu Themenfeldern wie zum Beispiel Allergien, Asthma, Bronchitis und Lungenkrebs. „Diese Themen besitzen höchste Relevanz“, bestätigt auch Prof. Dr. Heinrich Worth, stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Atemwegsliga. „Viele Menschen in Deutschland leiden unter Atemwegserkrankungen. Für Betroffene ist es deshalb hilfreich, dass ihnen nun durch HÖRZU Gesundheit ein Ratgeber zur Seite gestellt wird, welcher sich diesem Thema mit medizinischer Kompetenz  annimmt und die neuesten Trends von Diagnostik über Therapie bis zu Prävention und Rehabilitation fachkundig thematisiert“, ergänzt Worth. 

HÖRZU Gesundheit hat einen Umfang von 100 Seiten und geht mit einer Druckauflage von 180.000 Exemplaren an den Start. Erhältlich ist das Heft entweder im Bundle mit HÖRZU Ausgabe 48 für einen Copypreis von 3,70 Euro oder als Soloversion für 2,90 Euro.

 

Cover in Druckqualität

Medienmitteilung als PDF