Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg
Jörg Thadeusz wird neuer Kolumnist von Berliner Morgenpost und Hamburger Abendblatt. Foto: Jenny Sieboldt

Jörg Thadeusz wird neuer Kolumnist von Berliner Morgenpost und Hamburger Abendblatt. Foto: Jenny Sieboldt

Jörg Thadeusz wird neuer Kolumnist von Berliner Morgenpost und Hamburger Abendblatt

BERLIN / HAMBURG / ESSEN, 26.11.2016. Jörg Thadeusz wird neuer Kolumnist bei FUNKE: Ab Dezember schreibt der 48-Jährige eine wöchentliche Kolumne für die Berliner Morgenpost und das Hamburger Abendblatt.

 

„Jörg Thadeusz ist einer der profiliertesten deutschen Interviewer und Moderatoren – wir freuen uns sehr, dass er nun bei den Berliner und Hamburger FUNKE-Titeln für unsere Leserinnen und Leser schreibt“, sagt Ove Saffe, Geschäftsführer Berliner Morgenpost und Hamburger Abendblatt.

„Berlin und Hamburg, das sind die zwei wichtigsten Städte meines Erwachsenenlebens“, sagt Jörg Thadeusz. „Dort morgens in gleich zwei traditionsreichen Zeitungen auf so viele Frühstückstische zu dürfen ist schmeichelhaft. Und Ansporn.“

Seit rund 25 Jahren arbeitet Jörg Thadeusz als Journalist, Radio- und TV-Moderator sowie Buchautor. Geboren 1968 in Dortmund, startete er seine journalistische Laufbahn 1991 als Moderator beim Jugendsender WDR EinsLive. Nach Stationen beim NDR ging er Ende 1999 auch im TV auf Sendung. Aktuell moderiert er unter anderem regelmäßig beim Rundfunk Berlin-Brandenburg die Sendungen „Thadeusz“ und „THADEUSZ und die Beobachter“. 2000 wurde er gemeinsam mit dem Team der WDR-Kultsendung „Zimmer frei!“ mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.