Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg
Wieland Kniffka, Anke Fischer, Michael Tallai (v. l.)

Wieland Kniffka, Anke Fischer, Michael Tallai (v. l.)

Mediengruppe Thüringen verstärkt den neuen Geschäftsbereich Messen & Events

ERFURT / ESSEN, 01.12.2016. Die Mediengruppe Thüringen verstärkt den neuen Geschäftsbereich Messen & Events mit zwei erfahrenen Experten auf diesem Gebiet. Anke Fischer arbeitet bereits seit dem 16. November als Projektleiterin Messe für die Mediengruppe, Wieland Kniffka übernimmt zum 1. Januar 2017 die Leitung des Gesamtbereichs Messen & Events.

 

„Wir freuen uns, dass Anke Fischer und Wieland Kniffka diese wichtigen Positionen übernehmen. Sie werden den Messe- und Event-Bereich mit ihrem Know-how und Engagement zu einem weiteren erfolgreichen Standbein neben dem eigentlichen Verlagsgeschäft auf- und ausbauen“, sagt Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen.

Den Auftakt in das Messegeschäft der Mediengruppe macht die „Besser Leben“ vom 2. bis 3. September 2017. Weitere Messethemen für 2017 und 2018 werden in Kürze platziert. Zudem werden auch Konzerte und Events wie „TraumHits“ oder verschiedene Konzerte im Rahmen der Landesgartenschau 2017 in Apolda von dem neuen Geschäftsbereich veranstaltet.

Anke Fischer ist seit dem Jahr 2000 im Messegeschäft tätig und arbeitete zunächst als Projektassistentin, später als Projektleiterin bei der Messe Erfurt. Seit 2012 und bis zuletzt war die gebürtige Erfurterin als Bereichsleiterin für alle Eigenveranstaltungen der Messe verantwortlich.

Wieland Kniffka arbeitet bereits seit 1993 im Messegeschäft und war von 2011 bis zum Sommer 2016 Geschäftsführer der Messe Erfurt. Zuvor war er zehn Jahre lang Geschäftsführer einer privaten Messegesellschaft in Karlsruhe und Stuttgart mit zehn Messen in Deutschland, Österreich und Polen und davor u. a. Projektleiter für die Messen Leipzig und Bremen. Zu internationaler Bekanntheit brachte er die Messe Erfurt durch den Ausbau der IKA/Olympiade der Köche und der Fachmesse Rapid.Tech zu einer europaweit führenden Leitmesse. Wieland Kniffka ist bereits seit dem seit 1. September 2016 als externer Berater für die Mediengruppe Thüringen tätig.

 

Medienmitteilung als PDF