Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

TV WISSEN: FUNKE nimmt neue Programmzeitschrift vom Markt

MÜNCHEN / ESSEN, 14.06.2016. Rund ein halbes Jahr nach der Erstausgabe nimmt die FUNKE MEDIENGRUPPE ihre Programmzeitschrift TV WISSEN vom Markt. „Der Titel hat eine sehr treue Leserschaft und eine für eine Neueinführung ungewöhnlich hohe Abonnentenquote erreicht“, sagt Michael Geringer, Geschäftsführer der FUNKE Zeitschriften Gesellschaft. „Leider ist es uns aber nicht gelungen, über diese Kernleser hinausgehende, breitere Leserschichten für das Heft zu gewinnen.“ Die Veröffentlichung des Magazins endet mit Ausgabe 12. Mit Ausgabe 13, die am 16. Juni erscheinen sollte, wird die Zeitschrift mit der ebenfalls bei FUNKE erscheinenden Programmzeitschrift TVdirekt zusammengelegt.

 

FUNKE hatte TV WISSEN im November 2015 als innovatives Dual-Use-Konzept („Zwei Hefte in Einem“) standortübergreifend in Hamburg und München entwickelt und auf den Markt gebracht. Die Zeitschrift kombiniert ein Wissensmagazin mit einer Programmzeitschrift.

„Wir haben bei der Entwicklung, Markteinführung und Weiterentwicklung von TV WISSEN sehr viel gelernt – und arbeiten mit diesem Wissen bereits an weiteren spannenden Produkten“, betont Michael Geringer.

In den vergangenen zwei Jahren hatte FUNKE mehr als sechs neue Zeitschriften erfolgreich am Markt platziert, darunter das Mindstylemagazin Herzstück, mehrere Ableger des Lebensartmagazins LandIDEE, TVdirekt XXL und das Gesundheitsmagazin HÖRZU Gesundheit. Besonders erfolgreich in den Markt gestartet ist die jüngste Neuentwicklung des Hauses – der monatlich erscheinende Titel Zeit für mich hat auf Anhieb die Schwelle von 100.000 verkauften Exemplaren überschritten und verzeichnet nach wie vor ein starkes Wachstum.

 

Medienmitteilung als PDF