Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Thomas Gassmann wird Chefreporter bei FUNKE Sport

ESSEN, 04.04.2017. Ab 1. Mai startet Thomas Gassmann als Chefreporter bei FUNKE Sport. Der 49-Jährige verstärkt die Essener Einheit, die alle Tageszeitungen der FUNKE MEDIENGRUPPE mit überregionalen Sportinhalten versorgt und titelübergreifend die Produktion des digitalen Sportcontents steuert.

 

Der ehemalige Fußballprofi – Thomas Gassmann spielte zum Beispiel im Mittelfeld für den FC Schalke 04 Ende der 80er Jahre – kommt von der DuMont Mediengruppe. Er wird FUNKE Sport-Chefreporter Daniel Berg unterstützen und sich unter anderem dem Thema Fußballnationalmannschaft widmen.

„Mit Thomas Gassmann haben wir einen erfahrenen und sehr gut vernetzten Reporter für uns gewinnen können“, sagt FUNKE Sport-Chefredakteur Pit Gottschalk. „Seine ausgeprägte sportjournalistische Kompetenz wird neue Impulse für unsere Fußballberichterstattung setzen.“

In den vergangenen 19 Jahren war Thomas Gassmann für den Kölner Express als Redakteur und Chefreporter tätig. Zuvor hatte der gebürtige Kölner bei der Zeitung volontiert. Seit 2006 arbeitete er als Chefreporter für die Sportredaktion des Kölner Express‘ und begleitete unter anderem als Teamchef die Fußball-Weltmeisterschaften in Südafrika und Brasilien sowie die Fußball-Europameisterschaften in Polen/Ukraine und Frankreich. Seine Erfahrungen im Profi-Fußball hat er von 1990 bis 1994 durch ein Studium an der Sporthochschule Köln mit dem Schwerpunkt Sportpublizistik ergänzt.

 

Download Foto

Medienmitteilung als PDF