Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Auflage fast verdoppelt / Flächendeckende Verteilung in Thüringen / Mehrwert für Leser

t.akt erscheint ab August in frischem neuem Look

ERFURT / ESSEN, 14.07.2016. Das monatlich erscheinende Veranstaltungsmagazin t.akt aus dem Haus der Mediengruppe Thüringen schlägt im August ein neues Kapitel auf. Das Hochglanzheft erscheint am 27. Juli 2016 in einem neuen, überarbeiteten Look.

 

t.akt ist ab sofort frischer, aufgeräumter und stärkt seinen Magazincharakter. Mehr Farbe sowie neue grafische Elemente und Rubriken sorgen für eine bessere Sichtführung, die den Leser durch die Vielzahl von Terminen und Veranstaltungshinweisen leitet.

Zugleich wird das Magazin einer höheren Leserschaft zugänglich gemacht. Zu den bisherigen 700 bekannten Auslagestellen kommen vor allem in Nord-, West- und Ostthüringen neue hinzu, die Auflage wird mit 50.000 Exemplaren nahezu verdoppelt, was einer flächendeckenden Verteilung in Thüringen zugutekommt. Ab August profitieren damit auch Abonnenten der Thüringer Allgemeine, Ostthüringer Zeitung und Thüringischen Landeszeitung. Sie können das Magazin bestellen und bekommen es als Mehrwert zum Erscheinungstermin kostenfrei nach Hause geliefert.

„Gerade regionale Veranstaltungstipps sind von hohem Interesse. Wir freuen uns daher, den Abonnenten der TA, OTZ und TLZ mit t.akt eine echte Bereicherung zu ihrem Abo zu ermöglichen. Somit sind wir zunehmend mehr Freizeitratgeber und Inspirationsquelle für unsere Leser“, sagt Tina Schmiedl, Vertriebsleiterin der Mediengruppe Thüringen.

Neuer Look, bewährter Inhalt: Leser und Anzeigenkunden erhalten weiterhin das Produkt, das sie schätzen. Termine und Events zu Musik, Theater, Bühne, Literatur, Kunst und Kino – t.akt informiert umfangreich und vielfältig über die Veranstaltungs- und Freizeitkultur in ganz Thüringen.

Das Heft ist auch online abrufbar unter www.takt-magazin.de

 

Medienmitteilung als PDF