Kopfgrafik_Start_Karriere.jpg

Medien für Millionen

Vermarktung

Die FUNKE MEDIENGRUPPE bietet ihren Anzeigenkunden ein Angebot an Werbeträgern und Plattformen, das es in dieser Form und Vielfalt bei kaum einem anderen Medienhaus in Deutschland gibt. 

 

Im Folgenden finden Sie die Ansprechpartner und Webauftritte der jeweiligen Anbieter.

Print / Online / Anzeigenblatt

Vermarktungsangebote Berlin

MCB MEDIA CHECKPOINT BERLIN ist der neue Vermarkter in Berlin für alle Mediengattungen. Hervorgegangen aus der Vermarktung der Berliner Morgenpost kennt das Team die Hauptstadt in- und auswendig.

MCB kombiniert die Konzerninfrastruktur der FUNKE MEDIENGRUPPE mit einem schnellen, flexiblen und effektiven Start-Up Spirit. Das erfahrene und hoch motivierte Team aus 50 Mitarbeitern ist kompetenter Ansprechpartner für Werbetreibende und Media-Mandanten in der Hauptstadt.

Mit der Berliner Woche hat FUNKE die auflagenstärkste kostenlose Wochenzeitung der Hauptstadt im Portfolio. 1,53 Millionen Exemplare kommen regelmäßig in die Briefkästen. 

Zum MEDIA CHECKPOINT BERLIN

Zu den Mediadaten der Berliner Woche

Print / Online / Anzeigenblatt

Vermarktungsangebote Hamburg

"So viel Hamburg gibt es nur bei uns!": Der MEDIAHAFEN Hamburg bringt die starken Digital- und Print-Marken der FUNKE Mediengruppe zusammen. Das macht den MEDIAHAFEN Hamburg zum ersten Ansprechpartner für erfolgreiches Regionalmarketing.

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Medien und Vermarktung verbindet der MEDAHAFEN Hamburg Menschen und Märkte mit Leidenschaft - in Hamburg und im Norden.

Das Portfolio umfasst das Hamburger Abendblatt, die Bergedorfer Zeitung und die Hamburger Wochenblätter sowie deren Digitalangebote und Onlinemarktplätze und wird sukzessive um weitere attraktive Medien ausgebaut.

Zum MEDIAHAFEN Hamburg

Mit einer verkauften Auflage von rund 630.000 Exemplaren erreichen die NRW-Tageszeitungstitel etwa 1,84 Millionen regelmäßige Leser im Verbreitungsgebiet. Damit sind die Titel der FUNKE MEDIEN NRW führend im Segment der regionalen Tageszeitungen. Das Verbreitungsgebiet dieser glaubwürdigen Werbeträger erstreckt sich vom Niederrhein über das Ruhrgebiet bis in das Sauerland. Die Titel sind starke Marken – als Printprodukt sowie als Online-Nachrichtenportal.

Die Webportale der NRW-Titel erreichen mehr als 2,5 Mio Unique User monatlich mit ihren aktuellen Nachrichten und Services mit regionalem und lokalem Fokus. Die hohe Dichte einer konsumbegeisterten Bevölkerung in unserem Verbreitungsgebiet bietet Ihnen in Verbindung mit der starken Media-Leistung der FUNKE-Medien ideale Voraussetzungen für Ihren Werbeerfolg.  

 

73 Titel mit einer verteilten Auflage von 5,4 Millionen Exemplaren machen FUNKE mit den Medien der WVW / ORA zu Deutschlands größtem Anzeigenblattverlag. Die Redaktionsteams informieren ihre Leser über das lokale Geschehen und geben ihnen eine Orientierung im Lebensalltag. Dank der vielfältigen Anzeigen treffen sie wichtige Kaufentscheidungen. 

Online sind die Blätter mit der Bürgercommunity lokalkompass.de vertreten. Hier schreiben schreiben mehr als 75.000 Bürgerjournalisten. 

Mit Location bringt der Verlag ein exklusives Monatsmagazin heraus, das kostenlos und durch eigene Boten direkt und ohne Streuverluste an eine ausgewählte zahlungskräftige und Lifestyle-interessierte Leserschaft von Essen, Duisburg, Mülheim und Oberhausen zugestellt wird.


Die FUNKE-Lokalradios in Nordrhein-Westfalen begleiten jeden Tag mehr als 1,7 Millionen Hörer durch den Tag.

Westfunk vermarktet als Servicegesellschaft zwölf Lokalradiosender im Ruhrgebiet und Sauerland. Reichweitenstärkstes Angebot ist die "Westfunk Kombi Ruhr": Mit diesem Service erreichen Werbekunden Hörer im ganzen Ruhrgebiet und Sauerland, buchbar sind auch lokale Kampagnen in einem der zwölf Radiosender.

Westfunk bietet ebenfalls Onlinewerbung: Die Sender-Homepages wie radioessen.de oder radio-sauerland.de zählen monatlich mehr als 2 Millionen Seitenaufrufe.


Die Braunschweiger Zeitung ist der Werbeträger Nummer 1 in der Region. Mit ihren sechs Haupttiteln und den sieben Lokalausgaben ist sie eine wichtige Informationsquelle für die Leser zwischen Harz und Heide. Das Gespür der Redaktion für aktuelle Informationen aus der Region, für Themen, die bewegen und die hohe und verlässliche Qualität ihrer Beiträge sichern das Interesse der Leser – und garantieren damit die hohe Werbewirkung.

Zwei Mal in der Woche erscheint die Anzeigenzeitung neue Braunschweiger. Bei der Leseranalyse 2007 erzielte das Blatt eine Netto-Reichweite von 78 Prozent (LpA – Leser pro Ausgabe). Von den Anzeigenblätter Echo zum Sonntag und Harzer Wochenspiegel werden 53.000 Exemplaren im Landkreis Osterode und in den angrenzenden Gebieten verteilt.

Zum Portfolio des BZV Medienhauses gehören darüber hinaus etliche Special-Interest-Zeitschriften sowie Digitalangebote.

 

Täglich nutzen etwa eine Million Leser und Online-Nutzer die Thüringer FUNKE-Medien, um sich über aktuelle Ereignisse zu informieren.

Mit ihren drei Tageszeitungen Thüringer Allgemeine (TA), Ostthüringer Zeitung (OTZ) und Thüringische Landeszeitung (TLZ) sowie dem Anzeigenblatt "Allgemeiner Anzeiger" ist die Mediengruppe Thüringen das größte Verlagshaus im Bundesland. Die Medien bieten ihren Werbepartnern eine in dieser Region einzigartige Reichtweite. Hinzu kommen Onlinewerbeangebote auf den zugehörigen Portalen. 

 

Sie lieben Fernsehen: Die Teams der rund 15 Programmzeitschriften für echte Schwergewichte im Markt der Programmies. Rund um den 1948 gegründeten „Gong“ hat FUNKE einen der führenden Player im Markt etabliert. Zu den größten Titeln gehören HÖRZU - das führende wöchentliche TV-Magazin mit der höchsten Reichweite innerhalb der „Winning Generation“ und TVdirekt. Die Titel lassen sich in diversen Paketen kombinieren, so erreicht die FUNKE Bestseller Programm Kombi mit einer Auflage von mehr als 2,8 Millionen Exemplaren fast sechs Millionen Leser.

 

Die Frauenzeitschriften von FUNKE gehören zu den auflagenstärksten Titeln im Segment. So ist BILD der FRAU mit mehr als 820.000 verkauften Exemplare jede Woche die klaren Marktführerin – und erreicht mehr als 4,9 Millionen Leserinnen. Kombinieren lassen sich weitere Frauenzeitschriften unter anderem in der mit einer Geaamtauflage rund rund 1,5 Milionen Exemplaren und einer Reihweite von mehr als 6,3 Millionen.

 

Reiner H. Nitschke Verlag / Verlagsgruppe Bahn

Spezialzeitschriften Motorrad, Fono und Bahn

Die Spezialzeitschriften aus dem Nitschke-Verlag gehören zu den führenden Magazinen in ihrem jeweiligen Segment - Motorrad und Fono. 

Zu den Mediadaten des Nitschke-Verlags

Rund um das "schönste Hobby der Welt" produziert die VG Bahn die führenden Modelleisenbahn-Spezialzeitschriften. 

Zu den Mediadaten der VG Bahn