Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

FUNKE MEDIENGRUPPE bezieht neue Unternehmenszentrale

Eines der modernsten Medienhäuser in Deutschland steht am Jakob-Funke-Platz 1 in Essen

 

Ein schwarzer, glänzender Gebäudekomplex mit einem separaten, silbernen Medienturm an der Spitze - und darauf Europas größte Newswall mit den aktuellsten Nachrichten: Das ist das neue FUNKE Medienhaus mitten im Herzen des Ruhrgebiets. Seit dem vergangenen Wochenende hat die FUNKE MEDIENGRUPPE ihre neue Unternehmenszentrale am nach ihrem Mitgründer benannten Jakob-Funke-Platz bezogen und die Produktion von News, Storys und Services von dort aus erfolgreich gestartet.

„Mit unserem FUNKE Medienhaus haben wir eine unübersehbare Landmarke hier in der Stadt Essen gesetzt. Für uns ist es aber nicht einfach ein neues Haus, es ist ein Zeichen des Neuanfangs für unser gesamtes Unternehmen“, sagt Julia Becker, Verlegerin der FUNKE MEDIENGRUPPE.

Das neue Gebäude bietet  einen der modernsten, digitalen Newsrooms bundesweit sowie offene, kommunikative Büroflächen in allen Bereichen und Abteilungen. Ein öffentlicher FUNKE-Kiosk im Erdgeschoss des Medienturms dient als Showroom für alle FUNKE-Titel, Veranstaltungsraum und Servicepoint für Leser. Im schwarzen Hauptgebäude gibt es mit der FUNKE-Medialounge und der Dachterrasse an der Spitze exklusive Eventflächen für besondere Anlässe. Die Newswall am Turm, auf der Nachrichten und Werbeanimationen zu sehen sind sowie eine ebenfalls mit Content bespielbare Medientreppe im Eingangsbereich des Hauptgebäudes sind besondere optische Highlights der neuen Zentrale.

„Wer ein solches Haus baut, der will bleiben – am Markt genauso wie in dieser Stadt“, sagt Michael Wüller, FUNKE-Geschäftsführer.

Im FUNKE Medienhaus gibt es außerdem eine eigene Kindertagesstätte, ein Fitnessstudio, ein Mitarbeiterrestaurant mit Außenbereich, zahlreiche großzügige Besprechungs- und Konferenzzonen. Nach dem Einzug der produktionsrelevanten Bereiche am vergangenen Wochenende folgen am kommenden Wochenende die Verlagsbereiche. Das FUNKE Medienhaus bildet den Schlussstein des neuen Viertels „grüne mitte“ in Essen und befindet sich somit in unmittelbarer Nähe der Universität und Innenstadt.

 

Foto Außenansicht 1

Foto Außenansicht 2

Foto Newsroom

Foto Bürofläche 1

Foto Bürofläche 2