Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Zitate-Ranking

Zeitungen der FUNKE MEDIENGRUPPE 2018 am häufigsten zitiert

BERLIN / ESSEN, 14.01.2019. Die Berliner Zentralredaktion der FUNKE MEDIENGRUPPE ist 2018 mit exklusiven Recherchen und Interviews häufiger zitiert worden als alle anderen Regionalzeitungsredaktionen in Deutschland. 

 

In der Rangliste des Düsseldorfer Instituts Pressrelations erreichte die Redaktion (Quelle: Zeitungen der FUNKE MEDIENGRUPPE) mit 3458 Zitaten erstmals den Spitzenplatz – vor der Rheinischen Post (3212), dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (2231), der Neuen Osnabrücker Zeitung (1634) und dem Tagesspiegel (1566). 2017 hatte FUNKE mit 3120 Zitaten noch auf Platz zwei hinter der Rheinischen Post gelegen, die Steigerung beträgt 10,8 Prozent. Die FUNKE Zentralredaktion in Berlin beliefert seit 2015 alle Zeitungen der Mediengruppe mit überregionalen Inhalten.

„Das ist ein Erfolg, der durch eine tolle Mannschaftsleistung besonders in unserem Politikressort möglich wurde. Und für die Leser der FUNKE-Titel ist diese Platzierung ein eindrucksvoller Nachweis, dass die Exklusivbeiträge in ihrer Zeitung von höchster Relevanz sind“, sagt Jörg Quoos, Chefredakteur der FUNKE Zentralredaktion Berlin.

Einen besonders großen Vorsprung erarbeitete sich FUNKE in der Kategorie Fernsehen und Radio, die sich auf die relevantesten Nachrichten konzentrieren. In ausgesuchten Sendungen (etwa Tagesschau 20 Uhr, Deutschlandfunk 8 Uhr) wurde die Berliner Zentralredaktion im vergangenen Jahr 298 mal mit Exklusivnachrichten erwähnt. Der Rheinischen Post gelang das 169 mal, der Neuen Osnabrücker Zeitung 161 mal, dem Redaktionsnetzwerk Deutschland 143 mal und dem Kölner Stadtanzeiger 35 mal.

 

PM als PDF zum Download