Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Gemacht vom Hamburger Abendblatt: FUNKE MEDIENGRUPPE gibt Sondermagazin zu Karl Lagerfeld heraus

Hochwertiges Bookazine würdigt auf 100 Seiten das Leben und Wirken des Modeschöpfers / Auftakt zur Magazinreihe „Collector’s Edition“

 

HAMBURG / ISMANING / ESSEN, 22.02.2019­­­. Die FUNKE MEDIENGRUPPE gibt zum Tode von Modeschöpfer Karl Lagerfeld ein hochwertiges Sondermagazin heraus. Das Hamburger Abendblatt hat in Zusammenarbeit mit den FUNKE-Zeitschriften ein besonderes Bookazine entwickelt, in dem Leben und Wirken des in Hamburg geborenen Stardesigners auf 100 Seiten ausführlich gewürdigt werden. Das Magazin erscheint am Mittwoch, 6. März, bundesweit in einer Auflage von 75.000 Exemplaren, kostet zehn Euro und kann ab 23.02. unter abendblatt.de/karl vorbestellt werden.

Das Cover-Foto stammt vom langjährigen Lagerfeld-Freund und weltberühmten Fotografen Jean Baptiste Mondino. Herzstück des Magazins mit Buch-Charakter ist ein exklusiver Beitrag des freien Autoren Peter Kempe. Als Lagerfeld-Kenner und Haute-Couture-Experte hat Kempe in den vergangenen 30 Jahren den Weg des Designers und Fotografen begleitet. Daneben finden sich zahlreiche Anekdoten, Fotos und teils Jahrzehnte alte Interviews, die die Modeikone dem Hamburger Abendblatt gegeben hat.

„Mit der Heimat im Herzen die Welt umfassen. Das Motto des Hamburger Abendblattes passt ebenso hervorragend zu Karl Lagerfeld. Als Marke möchten wir uns vor einem der größten Hamburger verneigen. Unser Magazin zeigt sein Leben in Bildern und Zitaten“, sagt Vivian Hecker, Gesamtleiterin Marketing & Events des Hamburger Abendblattes, in deren Bereich das Bookazine unter der Projektleitung von Immo Riege in Zusammenarbeit mit Sebastian Kadas, Leiter New Business bei den FUNKE-Zeitschriften, entstanden ist. Die redaktionelle Verantwortung trägt Berndt Röttger, stellvertretender Chefredakteur des Hamburger Abendblattes.

Das Sondermagazin über Karl Lagerfeld ist gleichzeitig der Auftakt einer hochwertigen Sammelreihe, die vom Hamburger Abendblatt in unregelmäßigen Abständen verlegt werden wird. Im Fokus stehen dabei die Themen Design, Stil und Architektur in und aus der Hansestadt.

 

Medienmitteilung als PDF