Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Samstag, 18. April, ab 16 Uhr im Live-Stream // Spendentickets ab sofort erhältlich

Gemeinsam gegen Corona – Das Thüringer Spendenkonzert

Die Mediengruppe Thüringen (MGT) startet die nächste Benefiz-Aktion, um die Folgen der Corona-Krise abzumildern. In Kooperation mit dem Kaisersaal Erfurt und dem Theater Erfurt findet am Samstag, 18. April, ab 16 Uhr ein großes Spendenkonzert statt. Geboten wird eine bunte Mischung aus Klassik, Rock und Pop, unter anderem mit Cutting Strings, ANNRED, Felix Reuter und Rest of Best. Zusätzlich wird es noch verschiedene Auftritte von Künstlern des Theaters Erfurt geben.

 

Das etwa dreistündige Konzert steht unter dem Motto „Gemeinsam gegen Corona – Das Thüringer Spendenkonzert“ zur Unterstützung des Projekts www.kontakt-in-krisen.de.

Vor und während des Konzerts gibt es die Möglichkeit, über den TicketShop Thüringen unter folgendem Link Spendentickets zum Preis von 5 bis 50 Euro zu erwerben, um das gemeinnützige Projekt zu unterstützen:

https://www.ticketshop-thueringen.de/veranstaltungen/konzerte/sonstiges/gemeinsam-gegen-corona-das-thueringer-spenden-konzert-27152

Zu sehen ist es im Live-Stream auf den Tageszeitungsportalen der Mediengruppe Thüringen:

Weiterer Medienpartner ist die LandesWelle Thüringen.

„Es ist uns ein großes Anliegen, die Not derjenigen zu mildern, die in diesen Tagen am meisten unter der Krise und ihren Auswirkungen leiden. Ich hoffe, dass wir die Menschen in Thüringen nicht nur bestens unterhalten werden, sondern auch eine hohe Spendensumme sammeln können“, sagt Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen. „Darüber hinaus ist es toll zu sehen, mit wie viel Kreativität und Leidenschaft binnen kürzester Zeit ein solches Event auf die Beine gestellt werden konnte. Vielen Dank an unsere Partner!“