Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Lokalhelden gesucht: Ticket Shop Thüringen startet Initiative zur Unterstützung der Thüringer Gastronomiebranche

ERFURT / ESSEN, 03.04.2020­­­. Die Gastro-Szene zählt zu den Branchen, die am meisten unter der Corona-Krise leiden. Der Ticket Shop Thüringen hat daher eine Solidaritäts-Aktion gestartet, um die Not der Gastronomen im Freistaat etwas zu mildern. Unter dem Motto „Lokalhelden gesucht“ können Kunden einfach heute schon einen Gutschein für Ihr Lieblings-Lokal kaufen, den Sie aber erst in Zukunft einlösen.

Das „Lokalhelden-Ticket“ kann mit unterschiedlichen Beträgen im Ticket Shop Thüringen gekauft werden. Sobald Restaurants, Bars und Cafés wieder geöffnet sind, können Kunden vor Ort mit ihrem Lokalhelden-Ticket bezahlen. Die Gastronomen haben so weiterhin Einnahmen, und die Kunden können sich aufs Einlösen freuen.

„Wer anderen Menschen in der Not hilft, kann zu Recht als Held bezeichnet werden. Wer seinem Lieblingslokal in der Not hilft, wird also ein Lokalheld“, sagt Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen. „Wir möchten die lokalen Gastronomen, also die Menschen, die jeden Tag in der Küche, hinter der Bar oder an der Kaffeemaschine stehen mit dieser Aktion unterstützen, damit sich die Türen, die zur Zeit geschlossen bleiben müssen, auch nach dieser Krise wieder für uns öffnen.“

Beworben wird die Kampagne in den Tageszeitungen der Mediengruppe Thüringen (Thüringer Allgemeine, Ostthüringer Zeitung, Thüringische Landeszeitung), in Newslettern, per Online-Werbung und in den sozialen Medien.

Alle Infos zur Aktion finden Sie hier: https://www.ticketshop-thueringen.de/lokalhelden/

 

Medienmitteilung als PDF