Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

Vereinsheim wurde bei einem Brand im Juni vollständig zerstört / Hoher Sachschaden

Mediengruppe Thüringen organisiert Benefizspiel zwischen Rot-Weiß Erfurt und dem SV Fortuna Ingersleben

ERFURT / ESSEN, 23.10.2018. Die Mediengruppe Thüringen (MGT) organisiert ein Benefizspiel zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und dem SV Fortuna Ingersleben, dessen Vereinsheim bei einem Brand im Juni dieses Jahres vollständig zerstört wurde. Anpfiff ist am Reformationstag, 31. Oktober, um 13.30 Uhr. Gespielt wird im Steigerwaldstadion, dessen Namensrechte die MGT besitzt. Die Erlöse kommen komplett dem SV Ingersleben zugute.

 

Durch das Feuer entstand nicht nur ein Sachschaden von fast 200.000 Euro, auch Pokale, Urkunden und Zeugnisse der Vereinsgeschichte des Clubs sind unwiederbringlich vernichtet worden. Das Erfurter Medienhaus unterstützt Verein, indem es neben der Organisation auch die Mietkosten für die Arena und das gesamte Ticketing übernimmt. Das Benefizspiel wird von einem Familienfest begleitet, nach dem Spiel gibt es eine Autogrammstunde mit den Spielern beider Mannschaften. In der Arena wird wie üblich Tom Bertram, Stadionsprecher von Rot-Weiß Erfurt, moderieren und für Stimmung sorgen.

„Das Schicksal des Vereins hat uns sehr betroffen gemacht, zumal das Gelände des SV Fortuna Ingersleben nur 15 Kilometer von unserem Verlagshaus entfernt ist. Wir freuen uns deshalb sehr, wenn wir einen Beitrag zum Wiederaufbau und zum Erhalt des gesamten Vereins beitragen können“, sagt Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen.

„Nach dem verheerenden Brand vom 5. Juni, bei dem unser Vereinsheim vollständig zerstört wurde, haben wir von vielen Seiten Hilfe erfahren, von Freunden und Förderern des Vereins, Vereinsmitgliedern, anderen Sportvereinen und auch seitens unserer Heimatgemeinde. Besonders aber freuen wir uns über das großzügige Angebot des FC Rot-Weiß Erfurt, dieses Benefizspiel zu veranstalten und bedanken uns bereits jetzt bei allen, die uns bei der Durchführung unterstützen“, sagt Stephan Rochlitz, Präsident des SV Fortuna Ingersleben.

Tickets kosten zwischen 5,- (Kinder von 6-17 Jahren) und 10,- Euro (Erwachsene) und sind erhältlich in den Pressehäusern von TA, OTZ und TLZ, Service-Partnern, angeschlossenen Tourist-Informationen sowie unter www.ticketshop-thueringen.de oder Tel.: 0361 – 227 5 227