Kopfgrafik_Trainees.jpg

Lernen Sie uns kennen

Das Karriere-Team
von FUNKE vor Ort

So sieht die Startseite der neuen Website aus.

So sieht die Startseite der neuen Website aus.

 

Sportmarketing der Mediengruppe Thüringen: Neue Website gibt Übersicht der Werbemöglichkeiten

Auf der neuen Sportmarketing-Website der Mediengruppe Thüringen gelangen die Nutzer mit wenigen Klicks zu sämtlichen Werbemöglichkeiten, Informationen zu den Partnern sowie aktuellen Angeboten. 

 

Die Mediengruppe Thüringen vermarktet seit 2016 im gesamten Bundesland Werbeflächen von Sportstätten, -vereinen und Profisportlern und baut ihr Portfolio kontinuierlich aus. Die neue Website www.sportmarketing-thueringen.de bietet nun eine Übersicht aller Werbemöglichkeiten, Informationen zu den Partnern sowie aktuellen Angeboten.

Von LED-Banden über Trikot-Branding bis hin zu Namensrechten von Sportstätten und Vereinen: Potenzielle Kunden können sich nun online detailliert über die verschiedenen Werbekanäle informieren.

„Seit dem Erwerb der Namensrechte des Steigerwaldstadions Erfurt im Sommer 2016 beschäftigt sich die Mediengruppe Thüringen intensiv mit der Vermarktung von Sportvereinen, Sportstätten, Events und Einzelsportlern. Unser Ziel ist es, den Unternehmen in Thüringen, deren Zielgruppe sportbegeisterte Menschen sind, passgenaue Angebote im Umfeld ‚Sport‘ zu bieten. Inzwischen haben wir sechs  Vereine, zwei Events, zwei Sportstätten und einen Einzelsportler im Portfolio. Damit sind wir der größte Sportvermarkter im Freistaat“, sagt Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen.

Das Sportmarketing der Mediengruppe Thüringen kooperiert unter anderem mit dem FC Rot-Weiß Erfurt, dem FC Carl Zeiss Jena, den Basketball Löwen Erfurt und dem Thüringer Handball Club (THC). Zum Portfolio zählen zudem der Köstritzer Thüringen Pokal sowie der Eisschnellläufer Patrick Beckert. Weitere Partner werden in den nächsten Wochen folgen, womit sich unsere Angebote rund um das Sportmarketing stetig erweitern.

„Wir freuen uns sehr, den Unternehmen in Thüringen nun alle Sport-Werbemöglichkeiten übersichtlich auf einer Website darbieten zu können. Kombiniert mit den Kernmarken unseres Verlages wie Anzeigen in der Tageszeitung, Beilagen im Wochenblatt und Banner auf den Webportalen, entsteht durch die Beratung unserer kompetenten Media-Manager eine crossmediale Werbestrategie, die keine Wünsche offen lässt. Ich lade alle Firmen ein, uns zu testen und ein Beratungsgespräch mit meinen Kolleginnen und Kollegen zu vereinbaren. Sie werden es nicht bereuen“, verspricht Kay Wissendorf, Prokurist und Leiter Sportvermarktung bei der Thüringen Media GmbH.

„Mit der neuen Sportmarketing-Website der Mediengruppe Thüringen geben wir Kunden und Partnern die Möglichkeit, sich jederzeit unabhängig und tagesaktuell über das Sportmarketing-Portfolio und die vielfältigen Werbemöglichkeiten zu informieren“, sagt Boris Kalff, Geschäftsführer BASL Vertriebs- und Service GmbH. Die Vermarktungsagentur ist Partner im Sport der Mediengruppe Thüringen.

 

Medienmitteilung als PDF