Christoph Rüth

Christoph Rüth ist seit dem 1. Oktober 2020 Geschäftsführer der FUNKE Mediengruppe und verantwortet sämtliche Regionalmedien inklusive der Bereiche Druck und Logistik sowie das Digitale.

Zuvor war er Geschäftsführer der Madsack Mediengruppe in Hannover und verantwortete dort das operative Geschäft. Der erfahrene Manager war standortübergreifend zuständig für B2B- und B2C-Märkte, für die Verlagsbereiche sowie Operations im Kerngeschäft Verlag. Der gelernte Diplomkaufmann startete seine Karriere in der Stabsstelle des Vorstandsbereichs Zeitungen von Gruner + Jahr, wo er später Verlagsleiter wurde. Anschließend war er neun Jahre lang Geschäftsführer der Financial Times Deutschland, bevor er bei Axel Springer Verlagsgeschäftsführer der Welt sowie der heutigen FUNKE-Zeitungen Hamburger Abendblatt und Berliner Morgenpost wurde.

 

Kontakt zum Büro von Christoph Rüth:

Frederike Wnuk (Assistentin)
Jessica Zimmermann (Assistentin)
Barbara Franke (Assistentin)

Mail:

 

Wenn wir die offene Gesellschaft bewahren wollen, brauchen wir guten Regional- und Lokaljournalismus.