Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Pressearchiv

Aktuelle Nachrichten über die FUNKE MEDIENGRUPPE.

Ältere Nachrichten können Sie unten erreichen.

FUNKE ONE: Zweiter Teil der „SISSI Collector’s Edition“ erscheint unter dem Branding der Berliner Morgenpost

16.11.2021

Nov 16

FUNKE ONE: Zweiter Teil der „SISSI Collector’s Edition“ erscheint unter dem Branding der Berliner Morgenpost

  • FUNKE Mediengruppe verkauft 45.000 Exemplare des ersten SISSI-Magazins
  • Nach dem großen Erfolg folgt jetzt der zweite Teil der hochwertig produzierten Bookazine-Reihe
  • FUNKE ONE und die Berliner Morgenpost werfen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und stellen viele Rezepte der Wiener Hofküche vor
FUNKE launcht Lifestyle Titel myself „Astrologie“ und interpretiert Gattung der Astro-Magazine komplett neu

16.11.2021

Nov 16

FUNKE launcht Lifestyle Titel myself „Astrologie“ und interpretiert Gattung der Astro-Magazine komplett neu

FUNKEs myself startet mit „Astrologie“ ihr erstes monothematisches Sonderheft und interpretiert damit eine ganze Gattung neu: Die Redaktion präsentiert auf 132 Seiten ein Magazin, das Astrologie-Neulinge genauso anspricht wie überzeugte Fans – und das im bekannten „myself-Stil“: weniger esoterisch, dafür mit sehr vielen Lifestyle-Themen. Neben den Basics wie die Erklärung von Fachbegriffen bietet myself „Astrologie“ unter anderem spannende Einblicke in die Szene. So präsentieren die wichtigsten Astro-Influencer wie Chani Nicholas oder Lori Haberkorn das große Jahreshoroskop 2022. Das Heft ist ab Mittwoch, 17. November, erhältlich und kostet 5,90 Euro. Die Startauflage liegt bei 100.000 Exemplaren.

Werbewirksamkeit: FUNKE-Studie räumt mit Vorurteilen gegenüber Programmzeitschriften auf

12.11.2021

Nov 12

Werbewirksamkeit: FUNKE-Studie räumt mit Vorurteilen gegenüber Programmzeitschriften auf

„Unser Kontakt dauert keine 10 Sekunden, sondern 14 Tage!“ Mit Claims wie diesem räumt FUNKE in einer groß angelegten Kampagne mit Vorurteilen gegenüber der Werbewirksamkeit von Programmzeitschriften auf. Grundlage ist die Studie „Programmzeitschriften-Report 2021“, die das Vermarktungs-Team von FUNKE gemeinsam mit den Insights-Spezialistinnen und -Spezialisten von FUNKE Data erstellt hat. Die Studie ist ab sofort verfügbar, die begleitende Kampagne läuft in diversen hauseigenen und Fachmedien.

FUNKE-Programmzeitschriften starten neuen Podcast „All You Can Stream“

05.11.2021

Nov 5

FUNKE-Programmzeitschriften starten neuen Podcast „All You Can Stream“

Die FUNKE-Zeitschriften TV DIGITAL und STREAMING starten ihren ersten Podcast: Ab sofort stellt „All You Can Stream“ monatlich die spannendsten Neustarts der großen Streamingplattformen vor. Neben Netflix, Prime Video, Sky Ticket, Disney+ und Co. widmet sich der Podcast auch kommenden Highlights in den Mediatheken von ARD und ZDF. „All You Can Stream“ erscheint immer am ersten Freitag im Monat. Verfügbar sind die Folgen über sämtliche Podcastanbieter, darunter Spotify, Deezer und Apple Podcasts.

FUNKEs Hamburger Abendblatt holt Cordula Schmitz in Chefredaktion

05.11.2021

Nov 5

FUNKEs Hamburger Abendblatt holt Cordula Schmitz in Chefredaktion

Das Hamburger Abendblatt verstärkt seine Chefredaktion, um seine Stellung als führendes digitales Regional-Medium im Norden weiter auszubauen. Zum 1. Januar 2022 wird Cordula Schmitz neue stellvertretende Chefredakteurin mit der Verantwortung für das digitale Abogeschäft, zum gleichen Zeitpunkt rückt auch Frank Mares in die Chefredaktion auf. Beide sollen sich dort zusammen mit Berndt Röttger ausschließlich um die digitalen Aktivitäten des Hamburger Abendblatts kümmern, zu denen neben inzwischen mehr als 40.000 Digital-Abos auch rund 30 verschiedene Podcast-Formate, eine eigene Podcast-App, diverse Newsletter und Live-Stream-Aktivitäten gehören.