Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Kooperation mit Frauen-Netzwerken: 1.000 Mitgliederinnen bekommen kostenlose Sonderausgabe zugeschickt

15 Jahre myself: FUNKE-Lifestyle-Magazin erscheint zum Geburtstag mit „Deutschland-Spezial“

myself wird 15 Jahre – und die Redaktion bringt am Mittwoch, 16. September, die Geburtstags-Ausgabe als Deutschland-Spezial heraus.

 

Mit der Geburtstagsausgabe startet myself die neue Serie: „Deutschland, deine Macher“. Unter diesem Label gibt es ab sofort jeden Monat ein großes Unternehmensportrait. Denn wenn sich eines in diesem besonderen Corona-Jahr herauskristallisiert hat: Durch Krisen kommt man nur mit starken Partnerschaften. Den Anfang macht das Modelabel Riani aus dem schwäbischen Schorndorf – ein Familienunternehmen im besten aller Sinne, in dem Vater, Mutter und Tochter zusammen an der Zukunft arbeiten. „myself bleibt ein optimistisches, selbstbewusstes Heft, dass Leserinnen inspirieren, miteinander vernetzen und in der Rush Hour des Lebens begleiten möchte. Garantiert ohne Superfrauen, sondern mit authentischen Beispielen, nicht perfekt, aber mutig und stark“, sagt Chefredakteurin Sabine Hofmann über das Deutschland-Special.

Deutsche Pionierinnen

Schon immer legt die Redaktion den Fokus auf das Motto „Wir machen Frauen stark“. Passend zum Jubiläum stellt das Team im Geburtstags-Heft zehn starke Frauen vor, die in ihrem Job Außergewöhnliches bewegt haben. Unter den portraitierten weiblichen Vorbildern sind unter anderem Iron-Man-Gewinnerin Anne Haug oder Nicole Langosch, die erste Kreuzfahrt-Kapitänin Deutschlands. 

Die Redaktion stellt außerdem unter der Überschrift „Mächtig weiblich“ die 15 exklusivsten Frauennetzwerke vor. Mehr noch: Die Geburtstags-myself erscheint mit einer Sonderauflage von rund 1.000 Exemplaren, die kostenlos an ausgesuchte Frauennetzwerke versandt wird. Zu ihnen zählen etablierte Zirkel wie Generation CEO, der Club europäischer Unternehmerinnen (CeU) und der mehr als 100 Jahre alte Zirkel Zonta, aber auch knallige Newcomer wie MISSION FEMALE.