Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

BILD der FRAU stärkt Ratgeberteil mit neuen Experten

HAMBURG / ESSEN, 23.08.2018. Mit der aktuellen Ausgabe (ab 24. August im Handel) stellt die Frauenzeitschrift BILD der FRAU, ein Titel der FUNKE MEDIENGRUPPE, ihren Expertenkreis für die Ratgeberrubrik „Sie fragen, Experten antworten“ neu auf.

 

Für die beliebte Ratgeberseite können Leserinnen und Leser das ganze Jahr über Fragen zu Service-Themen einreichen – von Geld über Tiere und Recht bis hin zu Miete und Krankenkasse. Nun räumt BILD der FRAU der Rubrik deutlich mehr Platz ein und stellt auch die Themenfelder breiter auf. Ab sofort beantwortet ein ausgewiesenes Team von 17 Experten jede Woche die Alltagsfragen der fast sechs Millionen Leserinnen und Leser, gibt individuelle Tipps, verrät Tricks, berät und inspiriert.

Die Experten für die unterschiedlichen Themenschwerpunkte sind: Dr. Johannes Wimmer (Gesundheit), Thomas Rath (Mode & Lifestyle), Jesper Juul & Katja Seide (Kinder), Alexander Hold (Recht), Hermann-Josef Tenhagen (Geld), Maria Groß (Kochen & Backen), Kate Kitchenham (Haustiere), Eva Brenner (DIY), Frank Riese (Garten & Balkon), Stefanie Stahl (Partnerschaft), Serena Goldenbaum (Beauty), Freddy Leck (Flecken), Yvonne Willicks (Haushalt), Alexander Krug (Neue Technik), Wolfgang Büser (Rente) und Kay Rodegra (Reise). 

„Mit unserem neu aufgestellten Experten-Team stärken wir einmal mehr die Ratgeber-Funktion von BILD der FRAU“, sagt Chefredakteurin Sandra Immoor. „Wir sind stolz, jetzt so viele Spitzenkräfte an Bord zu haben. Sie spielen in ihrem jeweiligen Fach in der Champions-League, sind aus Funk, Fernsehen und Sachbuchbestsellern bekannt – und ab sofort jede Woche für unsere Leserinnen und Leser da. Wo der Alltag immer unübersichtlicher und komplizierter wird, kommen diese Profis in BILD der FRAU auf den Punkt – schnell, konkret, individuell.“