Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

 

GOLDENE KAMERA 2019: Der große Show-Samstag live aus Berlin

ESSEN, 27.3.2019. Am kommenden Samstag werden ab 20:15 Uhr live im ZDF wieder die goldenen Trophäen vergeben. Die Show eröffnen wird die irische Boyband Westlife, die nach sieben Jahren mit ihrer aktuellen Single „Hello my Love“ ihr großes TV-Comeback in Deutschland feiert.

 

Die von der Jury nominierten Paula Beer, Rosalie Thomass, Anna Schudt, Nicholas Ofczarek, Albrecht Schuch und Jörg Schüttauf treten in den Kategorien „Beste Schauspielerin“ und „Bester Schauspieler“ gegeneinander an - wer die Auszeichnung gewinnt, wird live in der Sendung verkündet. Im Vorfeld der Show haben Leser und User ihre TOP4 für die diesjährige Publikumswahl „Beliebteste Heimat-Serie“ bestimmt. Die Publikumslieblinge der Erfolgs-Formate „Der Bergdoktor“, „Die Bergretter“, „Nord bei Nordwest“ und „Die Rosenheim-Cops“ fiebern nun am Samstag  im Saal mit, wer von ihnen die meisten Zuschaueranrufe an diesem Abend für sich gewinnen kann.

Gleich zwei Preise in diesem Jahr gehen an Persönlichkeiten, die sich für Umwelt- und Klimaschutz engagieren. Dokumentarfilmer Dirk Steffens und die junge Klima-Aktivistin Greta Thunberg werden eine GOLDENE KAMERA in Empfang nehmen. Musikalisch untermalt wird dieses mit dem Welthit „What a wonderful World“ - ein eigens für die Show arrangiertes Duett von Pop-Star Katie Melua und Star-Pianist Lang Lang.

Auf dem Red Carpet erwartet werden bekannte Film-Größen wie Klaus J. Behrendt, Gaby Dohm, Anna Loos, Martina Gedeck, Max von der Groeben, Wolke Hegenbarth, Julia Jentsch, Jan Josef Liefers, Alexandra Neldel, Anneke Kim Sarnau, Simone Thomalla, ChrisTine Urspruch und August Wittgenstein, die Musiker Rea Garvey, WURST und Sasha, die Moderatorinnen Inka Bause, Annemarie Carpendale, Lena Gercke und Janin Ullmann, die Moderatoren Johannes B. Kerner, Kai Pflaume und Hubertus Meyer-Burckhardt, Bundesminister Hubertus Heil sowie die Polit-Talkerinnen Maybrit Illner und Sandra Maischberger.

Als Laudatoren auf der Bühne sind u.a. Erfolgsautor Frank Schätzing, die „4 Blocks“-Stars Kida Khodr Ramadan und Veysel Gelin sowie die Schauspieler Maren Kroymann, Désirée Nosbusch, Michael Kessler, Anna Maria Mühe, Annette Frier und Christoph Maria Herbst zu sehen.

Steven Gätjen führt durch die Gala, an seiner Seite, wie schon beim GOLDENE KAMERA Digital Award, Jeannine Michaelsen. „Ich hatte so viel Spaß mit meiner Kollegin und dachte, aller guten Dinge sind zwei … beste Voraussetzungen für einen großartigen Abend!“ Auch Jeannine Michaelsen freut sich schon: „GOLDENE KAMERA, endlich geht’s los. Und mein Song sitzt - oder habe ich jetzt schon zu viel verraten?“ 

Die Verleihung der GOLDENEN KAMERA findet am 30. März 2019 in Berlin statt und wird ab 20.15 Uhr live im ZDF übertragen.

Pressebilder vom Roten Teppich, aus der Verleihung und von allen Preisträgerinnen und Preisträgern stehen Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung unter https://www.goldenekamera.de/presse/bilder/ zum Download bereit. Die Website wird laufend aktualisiert.


Weitere Informationen zur GOLDENEN KAMERA finden Sie auch unter goldenekamera.de.


Die GOLDENE KAMERA jederzeit im Netz:

www.facebook.de/GoldeneKamera
www.twitter.com/GoldeneKamera - #GOLDENEKAMERA
www.instagram.com/goldenekamera

 

 

Medienmitteilung als PDF