Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

„Jeder Beitrag zählt“: FUNKE startet Nachhaltigkeitskampagne über alle Medien des Konzerns

FUNKE startet die konzernweite Nachhaltigkeitskampagne „Jeder Beitrag zählt“ – bestehend aus Bekenner- und Aktivierungsmotiven. Die Aktion läuft in allen Print- und Online-Medien von FUNKE und ist eine gemeinsame Initiative von Redaktionen und Verlag. Umgesetzt wird die Kampagne von FUNKEs 360-Grad-Agentur raufeld. Offizieller Starttermin ist die Earth Night am Freitag, 23. September.

 

„Mit unseren Angeboten erreichen wir rund 70 Prozent der Menschen in Deutschland – wir als FUNKE sehen die Reichweite auch als große Verantwortung, um in Artikeln, Reportagen, Podcasts, Social Media-Posts etc. über die Klimakrise zu berichten, über Zusammenhänge und Auswirkungen aufzuklären und politische Entscheidungen einzuordnen“, sagt Konzerngeschäftsführer Christoph Rüth. „Mit ‘Jeder Beitrag zählt’ gehen wir nun noch einen Schritt weiter und schaffen eine starke Plattform für Nachhaltigkeitskommunikation und nehmen auch unsere Werbepartner mit auf den gemeinsamen Weg zu mehr Klima- und Umweltschutz“, ergänzt FUNKEs Vermarktungschef Stephan Madel.

Und so sieht die Kampagne konkret aus: Es gibt zwei zeitlich aufeinander abgestimmte Kampagnenwellen – eine sogenannte personalisierte Bekenner- und eine Aktivierungskampagne.

  • Bekennerkampagne: In eigenen Anzeigenmotiven werben FUNKE-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter mit dem Claim „Wir machen mit. Gemeinsam für ein besseres Morgen.“ aus dem in ihren jeweiligen Titeln für „Jeder Beitrag zählt”. Redaktionelle Stücke, die sich in den kommenden Monaten mit Themen wie Energiespar-Tipps beschäftigen, werden mit dem Kampagnen-Logo gekennzeichnet.
  • Aktivierungskampagne: In dieser Motivserie sprechen die Medienmarken ihre Leser*innen und User themenbezogen direkt an und schaffen somit mehr Achtsamkeit für die Themen Nachhaltigkeit und Energiesparen. In den Motiven mit Claims wie „Mach mit. Denn die Natur braucht ihren Schlaf.“ wird auf den Earth Day aufmerksam gemacht oder mit “Mach mit. Gönn Dir eine Frischzellenkur.” für mehr Photovoltaik auch auf privaten Dächern geworben.

Zeitgleich startet die Aktionswebsite www.jeder-beitrag-zaehlt.info. Hier werden bemerkenswerte, nachhaltige Initiativen, Start-ups oder Erfindungen vorgestellt, die nachweislich ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Hinzu kommen Service-Texte mit ganz konkreten Tipps, wie jeder Einzelne sein Leben nachhaltiger gestalten kann.

Vermarktungsseitig startet FUNKE MediaSales “Jeder-Beitrag-zählt”-Themenmonate. Die Besonderheit: Die Anzeigenmotive von Kund*innen, die nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen bewerben, werden in den Publikationen mit einem grünen Rahmen und dem Kampagnen-Signet “Jeder Beitrag zählt” besonders gekennzeichnet. Ein Gremium, in dem unter anderem Chefredakteur*innen und FUNKEs Nachhaltigkeits-Team sitzen, prüft vorab jedes Motiv, ob es die entsprechenden Kriterien von „Jeder Beitrag zählt” erfüllt. Zusätzlich werden Nachhaltigkeits-Aktivitäten der Kunden auf der Aktions-Website www.jeder-beitrag-zaehlt.info vorgestellt.