Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Julia Becker, Aufsichtsratsvorsitzende der FUNKE Mediengruppe, ist in der aktuellen Folge des WDR2-Podcasts zu Gast bei Jörg Thadeusz

Seit nunmehr drei Jahren leitet Julia Becker als Aufsichtsratsvorsitzende die Geschicke der FUNKE-Mediengruppe, der drittgrößten Verlagsgruppe Deutschlands. Im WDR2-Podcast sprach sie mit Jörg Thadeusz genau darüber. Wie lange gibt es noch die Zeitung auf dem Frühstückstisch? Überlebt dieses Kulturgut des 20. Jahrhunderts den digitalen Wandel? Wie sieht der Journalismus der Zukunft aus? 

 

Julia Becker, Verlegerin und Aufsichtsratsvorsitzende der FUNKE Mediengruppe, war gestern zu Gast im WDR 2-Podcast bei Jörg Thadeusz. Und natürlich wurde nicht nur über Zeitungen gesprochen. Wie ist es überhaupt, einer der mächtigsten Frauen der Medienbranche zu sein? Wieso gibt es eigentlich Klatschmagazine? Und was genau ist der "Jopie-Heesters-Effekt"?

Julia Becker zu Gast bei Jörg Thadeusz