Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Kai Pflaume im exklusiven BILD der FRAU-Interview: „Ich übe Langeweile …“

Wie der ARD-Moderator sich trotzdem die Zeit vertreibt, steht jetzt in der BILD der FRAU

 

Auch er kann gerade nicht „normal“ arbeiten, keine neuen Shows aufzeichnen. Wie geht TV-Liebling und GOLDENE BILD der FRAU-Moderator Kai Pflaume mit der Zwangspause um? „Ich bin natürlich zu Hause“, verrät er im exklusiven Interview in BILD der FRAU.

Aber von dort sendet der ARD-Moderator jetzt direkt in unsere Wohnzimmer: „Unter dem Hashtag #wasmachstdudenngeradeso verabrede ich mich abends um 18.45 Uhr mit jemandem aus Show, Sport, Musik und der großen Welt des Internets zum „Insta Live“-Gespräch“, verrät Pflaume. „Eine Viertelstunde unterhalten wir uns darüber, wie wir den Tag verbringen, was wir machen, wie bewusst wir leben.“

Dagi Bee, die Lochmanns, Influencerin Caro Daur hatte er schon in der Leitung. Und was macht er den Rest des Tages? „Hinsetzen, in die Luft gucken und gelassen bleiben, das übe ich gerade“, sagt er und lacht. „Klappt schon ganz gut.“

 Das ausführliche Interview mit Kai Pflaume jetzt in BILD der FRAU – ab Freitag, 3. April, für 1,40 Euro im Zeitschriftenregal im Supermarkt.

 

Diese Medienmitteilung als PDF

Interview als PDF