Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

„‚Wir forsten Ihren Ort auf': Thüringer FUNKE-Zeitungen pflanzen neue Bäume"

Den Erhalt des Grünen Herzens Deutschlands stärken – dafür steht „Wir forsten Ihren Ort auf", ein Nachhaltigkeitsprojekt von FUNKE Medien Thüringen. Die drei FUNKE-Tageszeitungstitel Thüringer Allgemeine (TA), Ostthüringer Zeitung (OTZ) und Thüringische Landeszeitung (TLZ) veranstalten die Aktion zum ersten Mal in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Thüringen und ANTENNE THÜRINGEN. Mit „Wir forsten Ihren Ort auf“ sollen vor allem Orte unterstützt werden, die sich für die Begrünung ihrer Flächen engagieren. Gesucht werden die fünf besten Begrünungsprojekte.

 

„Mit unserer Aktion ‚Wir forsten auf' wollen wir das grüne Herz Deutschlands stärken. Der Wald braucht unsere Hilfe, denn drei trockene Sommer in Folge haben extreme Schäden angerichtet“, sagt Nils R. Kawig, Chefredakteur der Thüringischen Landeszeitung. TA-Chefredakteur Jan Hollitzer ergänzt: „Für die besten Ideen zur Begrünung von Innenstädten oder Ortskernen loben wir nun insgesamt 10.000 Euro aus.“ Das Preisgeld erhalten die Top-fünf-Orte: Für den ersten Platz gibt es 3.500 €, gefolgt vom zweiten Platz mit 2.500 €, dem dritten Platz mit 2.000 € und dem vierten bis fünften Platz mit jeweils 1.000 €.

 

Vom 06. bis 26.09.2021 können Projekte angemeldet werden. Alle Thüringerinnen und Thüringer können ein Projekt vorschlagen. Wichtig: Es muss der Gemeinde bekannt sein und wirklich umgesetzt werden. Alle eingereichten Vorschläge werden geprüft und daraufhin zum Voting zugelassen. Dieses läuft vom 04. bis 24.10.2021. Weitere Details erfahren Sie auf der Aktionsseite unter: https://www.antennethueringen.de/wir-forsten-auf.

 

Bei der Art der Projekte sind den Beteiligten keine Grenzen gesetzt. Es zählt: Save the nature! „Wir brauchen deshalb in den Kommunen mehr und mehr grüne Inseln, die für Schatten und Sauerstoff sorgen“, sagt OTZ-Chefredakteur Jörg Riebartsch.

 

Für mehr grüne Inseln und generell größere Wälder pflanzen die Thüringer Zeitungen kontinuierlich Bäume im Rahmen der Aktion „Wir forsten auf“, gemeinsam mit ihrem Partner (Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Thüringen) und hoffentlich diesen Herbst auch mit ihren Leserinnen und Lesern, um das grüne Herz zu stärken. Die Aktion „Wir forsten Ihren Ort auf“ ist jetzt ein weiteres Nachhaltigkeitsprojekt.

 

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der FUNKE Mediengruppe, die ‚Wir forsten Ihren Ort auf‘-Aktion umzusetzen. Wir können nur alle Gemeinden und Kommunen dazu aufrufen, sich zu bewerben und alle Thüringerinnen und Thüringer ermutigen, im Anschluss fleißig für ihren Ort abzustimmen“, so Ron Perduss, Programmdirektor von ANTENNE THÜRINGEN.

 

Die Pressemitteilung als PDF